Patrick Untersee Vcd7iyof14 Unsplash©Patrick Untersee - Unsplash
©©Patrick Untersee - Unsplash

Alpinski‑Wanderungen

Machen Ihnen die Berge des Vercors Lust auf eine Skiwanderung? Ob Sie ein Geübter oder ein Anfänger sind, Skiwanderungen sind eine einzigartige Praxis, die Sie in Begleitung eines Führers erleben können, der Ihnen einen sicheren Ausflug gewährleistet.

Naturnahes Wander- und Skivergnügen abseits der Piste

In unserem Skigebiet ist keine Skiwanderroute gekennzeichnet. Außerdem ist das Skiwandern auf den alpinen Skipisten, insbesondere außerhalb der Öffnungszeiten des Gebiets, verboten. Der Grund? Kabel zum Winden der Pistenfahrzeuge auf den Pisten, die größtenteils nicht sichtbar sind, da sie unter dem Schnee liegen.

Die Ausübung von Skiwanderungen bei uns, erfolgt mit einem Hochgebirgsführer, der Sie unvergessliche Routen in absoluter Sicherheit entdecken lassen wird. Mit ihm werden Sie sicher eine einzigartige und unvergessliche Erfahrung machen. Er wird seine Liebe und sein Wissen über den Berg mit Ihnen teilen. Diese Ausflüge sind ideal, um Skiwanderungen zu erlernen oder zu perfektionieren.

Leihausrüstung ist im Service enthalten.

To-do-Liste für eine gelungene Skiwanderung:

• Informieren Sie sich vor der Abfahrt immer über den Wetterbericht, sowie das Skipistenbulletin und die Lawinengefahr

• Denken Sie auch daran, ein LVS-(Lawinenverschüttetendetektor)-Gerät, eine Schaufel und eine Sonde mitzunehmen.

• Es ist wichtig, sich auf den Skiern wohl zu fühlen, um gelassen hinabfahren zu können

• Wenn Sie auf Probleme haben, rufen Sie 112

Unsere Begleiter