©focusoutdoor Hiver Lugepark Droits Finjanvier2026 (1)©focusoutdoor Hiver Lugepark Droits Finjanvier2026 (1)
©©focusoutdoor

Rodel‑ und Skipark auf den Colline des Bains

Sie denken, das Schlittenfahren nur etwas für Kinder ist? Da wäre ich mir nicht so sicher…

Profitieren Sie im Herzen des Dorfes Villard de Lans von einem Gebiet, das ausschließlich dem Skifahren gewidmet ist! Entdecken Sie die ersten Gleitversuche oder nehmen Sie die Kurven der Rodelbahnen in Angriff, hier finden Sie bestimmt die passende Abfahrt für Ihr Niveau. Nach einem guten Schneefall oder sogar noch während des Schneefalls empfängt Sie der Rodelpark für eine wahre Funzeit!

Plan von Colline des bains

Ob auf Skiern oder auf dem Schlitten, der Rodelpark bietet Ihnen unvergessliche Momente: Lächeln und Kindheitserlebnisse sind garantiert! Vor Ort kümmern wir uns um Sie: Verleih von Schlitten und Helmen sowie Verkauf von Skipässen.

Dort finden Sie:
• 6 Rodelbahnen angepasst an jedes Niveau (2 grüne, 2 blaue und 2 rote)
• 2 Ski-/Snowboardgebiete
• 3 Laufbänder

Wie läuft alles vor Ort ab?

1- Kaufen Sie Ihre Skipässe an den Kassen im Erdgeschoss des Gebäudes Colline des Bains.

 Erwägen Sie den Erwerb eines Skipasses (wiederaufladbare Karte) für jede Person um das Abonnement auf deie Karte zu laden (wie z. B. Skifahren!), vor Ort für 3 € erhältlich.

2- Jetzt ist es an der Zeit, Ihren Boliden auszuwählen. Zeigen Sie Ihren Kassenzettel vor und hinterlegen Sie bitte Ihren Personalausweis als Pfand für den Schlitten (Achtung: es werden nur Personalausweise akzeptiert!).

3- Auf die Piste! Rauf auf die Schneeteppiche, um Sie zu den Abfahrten der verschiedenen Rodelbahnen zu bringen!

Gut zu wissen

Auf den Pisten sind nur Schlitten mit Metallbremsen zugelassen (keine Kunststoffbremsen, Schaufel, Holzschlitten…).

To-do-Liste für einen erfolgreichen Rodelausflug:

• Schneeoutfit (mindestens eine Skihose, damit es trocken bleibt),

• Nach dem Skifahren Schneeschuhe,

• Ein gutes Paar Handschuhe/Fäustlinge, um wie ein Profi Schlitten zu fahren,

• Eine gute Menge Schnee (zur Erinnerung, wir sind nicht dafür verantwortlich, ob der Schnee fällt oder nicht.), ❄️

• Eine Maske oder Skibrille, um die Augen zu schützen und die Piste immer gut zu sehen! ️

• Lächeln und gute Laune!

Das Tragen eines Helms ist für Kinder und für Erwachsene mit dem Airboard-Schlitten obligatorisch. Trotzdem können wir das Tragen eines Helms nur jedem empfehlen!

Das könnten sie lieben